Archiv Felsberg

Ortsteil Altenburg

Altenburg

Der kleinste Felsberger Stadtteil, eine ca. 40-Seelengemeinde*, liegt idyllisch am Zusammenfluss von Schwalm und Eder mit angrenzenden Naturschutzgebieten, Angelteichen sowie Rad- und Wanderwegen (z.B. der Ederradweg). Hauptattraktion ist die geschichtsträchtige Burg aus dem 13. Jahrhundert, die sich im Privatbesitz befindet.

*Haupt- und Nebenwohnsitze Stand 31.12.2018

Altenburg

4 :

Greben bzw. Bürgermeister von Altenburg

1941

Bis zum Kriegsende war der Bürgermeister von Felsberg, Wilhelm Zimmermann, lt. Verfügung vom 29. März 1941 durch den Landrat, mit der Verwaltung der Gemeinde Altenburg beauftragt.

Von den…

Mehr

Die Altenburg

1322
ALT

 

 

 

 

 

Mehr

Ortsgeschichte von Altenburg

1322
ALT

Altenburg

Bedingt durch die Lage im Grenzgebiet der Landgraf­schaft Hessen zum Erzbistum Mainz sind Geschichte und Schicksal unseres Dorfes durch Jahrhunderte eng mit der Altenburg verbunden…

Mehr

Muehle von Altenburg

1322
ALT

Im Jahre 1322 wird die Mühle erstmals erwähnt. Altenburg dagegen wird erst im Jahre 1467 in einer Rechnung des Amtes Felsberg erstmalig erwähnt (Wikipedia)

Leider haben wir wenig Informationen über…

Mehr